Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Kita in Krefeld gesucht

Wir suchen:

Die Lebenshilfe Krefeld e. V. sucht eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) in in Vollzeit für die Kita Bischofstraße für eine unbefristete Beschäftigung.

Über uns:

Wir sind eine von betroffenen Eltern gegründete Selbsthilfevereinigung, welche sich seit 1962 für die Belange von Menschen mit einer geistigen oder mehrfachen Behinderung im Stadtgebiet Krefeld einsetzt. Neben Wohn-, Betreuungs- und Beratungsangeboten für Menschen mit Behinderung bzw. deren Angehörige betreibt die Lebenshilfe Krefeld zwei integrative Kindertagesstätten und einen ambulanten Pflegedienst.

Die Kindertagesstätte Bischofstraße betreut aktuell 72 Kinder in vier Gruppen. Seit der Einführung des KIBIZ (Kinderbildungsgesetz für das Land NRW) bieten wir aktuell in drei Gruppen die Inklusion von Kindern mit Behinderung ab dem zweiten Lebensjahr bis zur Einschulung an. In einer weiteren Gruppe werden Kinder 22 Kinder ab dem 2. Lebensjahr begleitet.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in / Heilerziehungspfleger*in oder gleichwertig
  • Erfahrung im integrativen Förderbereich oder im U3-Bereich einer Kita von Vorteil
  • Empathie und Sensibilität für die Lebenswelt von Kindern im Vorschulalter
  • kooperative Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen etc.
  • kollegialer, gruppenübergreifender Arbeitsstil
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Engagement

Wir bieten:

  • eine attraktive Vergütung in Anlehnung an den TVöD
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Tage Urlaub im Kalenderjahr
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • eine individuelle arbeitgeberfinanzierte Gesundheitsförderung in Kooperation mit Salvea
  • kollegiales Arbeiten im Team

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-krefeld.de

Oder an:

Lebenshilfe Krefeld e. V.
Frau Bitz
St.-Anton-Str. 71
47798 Krefeld

Kontakt:

Rufen Sie uns bei Interesse oder Fragen gerne an.

Ihre Ansprechpartnerin bei Fragen ist Frau Jansen, Leitung Kita Bischofstraße, unter der Rufnummer 02151 54 83 50.

Weitere Informationen:

www.lebenshilfe-krefeld.de

Oder auf:

www.facebook.com/LebenshilfeKR

Online seit:
Einstellung zum: