Alltagshelfer*in in Erftstadt gesucht

Wir suchen:

Zur Entlastung und Unterstützung unserer Mitarbeitenden in der Kindertagesstätte Kierdorfer Ströpp suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Alltagshelfer*innen / Kitahelfer*innen.

Ihre Aufgaben:

  • Jegliche assistierende Aufgaben im nicht-pädagogischen Bereich die Fachkräfte bei alltäglichen Verrichtungen unterstützen, zum Beispiel
  • bei der aufgrund durch die Sars-CoV-2-Pandemie erhöhten hygienischen Versorgung der betreuten Kinder (häufiges Händewaschen etc.),
  • bei der Einhaltung des Infektionsschutzes in den Gruppen,
  • im hauswirtschaftlichen Bereich: bei der Essensversorgung (Zubereitung, Auf-, Abdecken, Einkäufe), Reinigung, Küchendienst, Wäschepflege, Desinfektion u. a.,
  • bei den Bring- und Abholzeiten, Begleitung bei Ausflügen,
  • bei der Materialbeschaffung,
  • bei der Vorbereitung von Veranstaltungen,
  • auf dem Außengelände.

Ihr Profil:

  • Interesse am Einsatzgebiet im sozialen Bereich
  • hauswirtschaftliche Erfahrungen sind wünschenswert
  • Freude im Umgang mit Kindern
  • wertschätzende und offene Haltung gegenüber unterschiedlichster Familiensituationen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Flexibilität und Engagement

Wir bieten:

  • verschiedene Arbeitszeitmodelle von Minijob (10,5) bis zu 30 Wochenarbeitsstunden möglich
  • eine befristete Anstellung bis zum 31.07.2022
  • ein offenes und dynamisches Team

Sie können sich mit dem Leitbild der Lebenshilfe identifizieren? Sie haben Lust neue Erfahrungen in einer unserer Kitas zu sammeln? Zudem sehen Sie sich dieser spannenden Aufgaben gewachsen und wollen unsere Mitarbeitenden unterstützen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@lebenshilfe-rek.de

Kontakt:

Für Rückfragen steht Ihnen die Geschäftsbereichsleitung Kindertagesstätten, Herr Sebastian Stöcker, telefonisch unter der Rufnummer 02274 82 83 990 zur Verfügung.

Online seit:
Einstellung zum: