Sozialarbeiter*in / -pädagog*in in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe gesucht

Wir suchen:

Die Reselve gGmbH ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das mit seinen mehr 130 Mitarbeitenden hochwertige Beratungs- und Gesundheitsdienstleistungen für Menschen mit Beeinträchtigungen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe erbringt.

Um dem wachsenden Bedarf innerhalb des Integrationsfachdienstes im Arbeitsfeld „Beratung und Unterstützung von Menschen mit Hörbehinderung und deren Arbeitgebern“ gerecht zu werden, suchen wir für die Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe in enger Abstimmung mit dem LWL-Inklusionsamt Westfalen zum zeitnahen Eintritt eine*n engagierte*n und zielstrebige*n Diplom-Sozialarbeiter*in / -pädagog*in bzw. Bachelor Soziale Arbeit oder vergleichbare Qualifikationen / Erfahrungen für eine unbefristete Tätigkeit in Teilzeit (80 %) bei flexibler Zeiteinteilung.

Ihre Aufgaben:

Nach umfassender Einarbeitung übernehmen Sie eigenverantwortlich die Beratung und Unterstützung von hörgeschädigten Menschen und deren Arbeitgebern an unseren Standorten in Olpe und Lennestadt-Altenhundem. Durch Ihre engagierte und kompetente Beratung sorgen Sie so für die nachhaltige Sicherung sozialversicherungspflichtiger Beschäftigung für den Personenkreis der hörgeschädigten Menschen.

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • eine gewisse Berufserfahrung in der beruflichen Rehabilitation (wünschenswert),
  • Basiswissen im Rehabilitations-, Sozial- und Arbeitsrecht (wünschenswert),
  • Kenntnisse in Beratungstechniken wie Gesprächsführung, Verhandlungs- und Konfliktmoderation (hilfreich),
  • erste Erfahrungen im Umgang mit hörgeschädigten Menschen und der Gebärdensprache (DGS) bzw. die Bereitschaft sich diese anzueignen,
  • fundierte MS Office-Kenntnisse,
  • Führerschein der Klasse B.

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, Ihre Erfahrungen und Kompetenzen in ein interessantes und abwechslungsreiches, aber auch anspruchsvolles Tätigkeitsfeld einzubringen,
  • ein vertrauensvolles und wertschätzendes Arbeitsklima,
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis,
  • attraktive Arbeitsplatzausstattung und Vergütung,
  • die Möglichkeit zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung erwartet Sie.

Interesse geweckt? Wenn Sie sich vorstellen können, Teil unseres motivierten Integrationsfachdienst-Teams zu sein, dann freuen wir uns sehr auf Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung!

Bitte richten Sie diese per E-Mail an:

Bewerbungen bitte an:

bewerbung@reselve.de
Online seit:
Einstellung zum: